Tauchen in Mexiko

Walhaie in Mexiko

Walhaie Mexiko Zeit

Die Walhaie tummeln sich nun schon wieder seit Anfang Juni in den Gewässern im Norden der Halbinsel Yucatan/Mexiko. Täglich werden Ausfahrten auf Motorbooten organisiert, damit Touristen mit den großen Fischen schwimmen und schnorcheln können. Das Walhaischwimmen ist eine der Attraktionen in den Sommermonaten (jedes Jahr ab ca. Juni bis ca. September) an der Riviera Maya.

Walhaie in Mexiko von Dezember bis März?

Du wirst zu einer anderen Reisezeit in Mexiko sein? Es gibt noch eine zweite Chance Walhaie bei Mexiko zu erleben: In der Bucht von La Paz hast du prinzipiell zwischen Juli bis März die Chance, mit Walhaien zu schnorcheln. Es gibt keine Sichtungsgarantie und du hast u.U. mit rauer See zu kämpfen. In dieser Region Mexikos (Baja California Sur) besteht aber zudem die Möglichkeit, Hammerhaien zu begegnen und an einer Bootstour zu den Grauwalen teilzunehmen.

Sind Walhaie nun Wale oder Haie und muss ich da Angst haben? Sind Walhaie in Mexiko gefährlich?

Walhaie gehören – trotz „Wal“ im Namen – zu den Fischen. Sie sind die größten derzeit bekannten Fische! Und sie sind wirklich Haie und haben Zähne, ernähren sich aber nur von Plankton und anderen Kleinstlebewesen im Meer. Menschen stehen nicht auf ihrem Speisezettel. Für Besucher, die zu den sanften Fischen ins Wasser springen, besteht also keine Gefahr. Du darfst die Walhaie allerdings nicht anfassen und solltest auch immer einen Sicherheitsabstand von ca. 2 m wahren, die Tiere nicht bedrängen oder ihnen den Weg abschneiden.

Walhai bei der Isla HolboxWie läuft nun das Walhaischwimmen ab?

Alle Ausflugsteilnehmer werden sehr früh am Morgen im Hotel abgeholt und zum Hafen von Cancun gebracht. Hier wartet ein Schnellboot und bringt die Gruppe (max. 10 Teilnehmer plus Bootscrew) in das offene karibische Meer. An bestimmten Stellen tummeln sich die Walhaie in größeren Gruppen. Sie haben keine Angst vor den Booten und den Schnorchlern und lassen sich beim Schwimmen nicht stören. Nun dürfen immer 2 Personen und 1 Guide ins Wasser zu den großen Fischen. Insgesamt bleibt das Ausflugsboot ca. 2 h bei den Walhaien. Je nach Gruppengröße kann jeder Teilnehmer ca. 2 Mal zu den Walhaien ins Wasser.
Anschließend werden Sandwiches gereicht und das Boot steuert einen Schnorchelplatz in der Nähe der Isla Mujeres an. Die Ausflugsteilnehmer können sich noch an einer mexikanischen Ceviche und Obst stärken, bevor dann die Rückfahrt nach Cancun und ins Badehotel in Playa del Carmen beginnt.
Bei diesen Standard-Touren gibt es übrigens beim Nichtauffinden der Walhaie das Geld zurück! Die Ausflüge sind stark wetterabhängig – z.B. bei zu hohem Wellengang oder Regen muss das Walhaischwimmen verschoben werden.

Walhaie Mexiko – schwimmen, schnorcheln oder tauchen?

Wir werden oft gefragt, ob mit den Walhaien getaucht werden darf? Hier müssen wir dir klar sagen: „Nein!“ Mit den Walhaien in Mexiko darfst du schwimmen und schnorcheln, aber nicht tauchen.

Tiburon Ballena MexicoEin bisschen mehr Zeit mit den Tieren im Wasser? Beim Walhaischwimmen Deluxe!

Wenn du ein exklusiveres Erlebnis mit den Walhaien suchst, kannst du dich dem „Walhaischwimmen Deluxe“ anschließen. Die Kunden werden ebenfalls früh morgens abgeholt, fahren aber ab der Isla Blanca mit dem Motorboot. So ist man ca. 45 min weniger mit dem Boot unterwegs – ein großer Vorteil für alle, die schnell seekrank werden! Auf dem Boot fährt eine Meeresbiologin mit, die interessante Infos zu den Fischen und ihren Eigenheiten liefern kann. Bei den Walhaien angekommen, gibt es keine zeitliche Begrenzung. Die Teilnehmer können nacheinander nach Herzenslust mit den Walhaien schnorcheln.
Wer an dieser Deluxe-Tour teilnimmt, bekommt einen Tauchanzug/Shorty gestellt. So ist eine Schwimmweste, die beim Schnorcheln etwas hinderlich sein kann, nicht nötig.
Nach dem Walhaischwimmen fährt das Boot weiter zum Great Barriere Reef Maya, wo nochmal die Möglichkeit zum Schnorcheln und Baden besteht. Zur Stärkung wird ein Mittagssnack gereicht und dann geht es zurück nach Playa del Carmen.
Beim Walhaischwimmen Deluxe gibt es keine Walhaigarantie, aber natürlich fahren die Partner nur bei gutem Wetter und der Aussicht auf Walhaie hinaus.

In diesem Video bekommst du einen ersten Eindruck vom Walhaischwimmen Deluxe:

Du hast noch Fragen zum Walhaischwimmen in Mexiko oder möchtest mehr zu den Touren erfahren? Schreibt uns eine Email an info@mexico-mio.de

Passendes Angebot zu diesem Beitrag:

Walhaischwimmen Tagestour

Komme dem größten Fisch der Welt ganz nah: Beim Schwimmen mit Walhaien in Mexiko! Wir kümmern uns um die komplette Organisation deiner Walhai-Tour und natürlich gern auch deiner kompletten Mexiko-Reise.
Zur Reise » Preis: ab 180€
Previous Post Next Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Horst & Anja Amrhein Donnerstag, 22. Dezember 2016 at 00:15

    Hallo wir würden gerne nach Weihnachten 2017 2-3 Wochen nach Mexico gehen. Gibt es da auch die Walhaie / Mantas zu dieser Zeit und wo kann man wohnen/ Resortempfehlung ?
    BESTEN Dank und liebe Grüße Horst

    • Reply admin Donnerstag, 22. Dezember 2016 at 12:36

      Hallo Horst. Die Walhaie sind nur in den Monaten Juni bis September an den Küsten der Riviera Maya anzutreffen. Im Januar könnt Ihr aber Grauwale auf der Halbinsel Baja California antreffen. In La Paz, auf der Baja, könnt Ihr dann auch Walhaie antreffen. Wenn Ihr ein Angebot für die Baja California wünscht, schickt mir mal bitte eine Mail mit Euren Eckdaten an marlen@mexico-mio.de und ich sende Euch gern ein Angebot. Liebe Grüße Marlen

    Leave a Reply

    Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
    Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.