Die wichtigsten Feste, Events und Karnevals in Mexiko 2024

Eine Frau nimmt am Karneval in Veracruz teil
Categories: Aktuelles|Published On: Dienstag, 6. Februar 2024|By |0 Comments on Die wichtigsten Feste, Events und Karnevals in Mexiko 2024|
INHALTSVERZEICHNIS

AUTORIN

marlen

Hallo, ich bin Marlen. Ich bin Geschäftsführerin bei MEXICO MIO. Hier im Blog nehme ich euch zu meinen Reisen in mein Lieblingsland Mexiko mit. Ab und zu berichte ich auch von guten Büchern oder gebe euch Reisetipps. Bei deiner persönlichen Reiseplanung bin ich dir gern behilflich - schreibe mir einfach eine Email an marlen@mexico-mio.de oder rufe an!

Beitrag teilen

Wenn es einen Ort auf der Welt gibt, bei dem wir an farbenfrohe Feste, mitreißendeMusik, indigene Tänze und fröhliches Lachen denken, dann ist es Mexiko. Jedes Jahr veranstaltet das Land einige der bekanntesten Feste der Welt, wie z.B. die Internationale Buchmesse in Guadalajara oder das weltberühmte Festival del Dia de los Muertos in Mexiko-Stadt.

In diesem Beitrag stellen wir dir die wichtigsten Festivals, Veranstaltungen und Karnevals vor, die Mexiko im Jahr 2024 zu bieten hat. Vielleicht wecken einige dieser Veranstaltungen dein Interesse und du möchtest deine Reise um ein Event herum planen.

Carnaval de Mazatlán

Während des Carnaval de Mazatlán verwandelt sich die Stadt auf bemerkenswerte Weise. Lebendige Dekorationen schmücken die Straßen von Mazatlan und der fröhliche Geist der Menschen ist in der Luft zu spüren.

Der kommende Karneval 2024 verspricht mit  dem Motto „Eclipse Baroque“  opulente Dekoration im Stile barocker Kunst. Zudem bezieht sich der Karneval auf die  totale Sonnenfinsternis, die im April in Mazatlan zu sehen sein wird. Neben den spektakulären Umzügen mit Festwagen und der Krönung des Königs und der Königin auf dem Paseo Ola Altas wird es auch kulturelle Veranstaltungen wie Poesiewettbewerbe und Darbietungen lokaler Künstler geben. Viele Menschen in Mexiko sagen, dass Mazatlan während des Carnavals am schönsten ist. Wenn du also die Möglichkeit hast, dann mische dich unter die mexikanischen Karnevalisten!

Wann und wo?

Dieses Jahr findet der Carnaval in Mazatlan von Donnerstag, 8. Februar, bis Dienstag, 13. Februar, statt. Die erste Parade findet am Freitag, den 10. Februar, statt.

La Feria Nacional de San Marcos

Die Feria Internacional de San Marcos, auch bekannt als „Feria de Aguascalientes“, ist ein jährlich stattfindendes Fest in Aguascalientes, der Hauptstadt des mexikanischen Bundesstaates Aguascalientes. Wenn es in Mexiko ein Äquivalent zum Oktoberfest gäbe, dann wäre es dieses!  Dieses traditionelle Fest ist eine der bekanntesten und beliebtesten Veranstaltungen in Mexiko und tief im kulturellen Erbe des Landes verwurzelt. Viele Menschen in Mexiko nennen es sogar „La Fiesta de México“.

Das Fest erstreckt sich über mehrere Wochen, dieses Jahr vom 13. April bis zum 5. Mai 2024.  Es umfasst ein breites Spektrum an Kultur- und Unterhaltungsangeboten, darunter Live-Musikkonzerte, Theateraufführungen, Rodeos und Sport Ausstellungen. Einer der Höhepunkte ist der Stierkampf, der Top-Stierkämpfer und -Enthusiasten aus Mexiko und der ganzen Welt auf die Plaza de Toros San Marcos, die Stierkampfarena, lockt. Das ist nicht unser Lieblingsteil des Festes, aber für viele Mexikaner ist der Stierkampf nach wie vor das “Herzstück” der Festivitäten.

Wie bei allen Festen in Mexiko gibt es überall leckeres Essen und Stände mit Kunsthandwerk. Außerdem bietet das Fest aufregende Karussells, Achterbahnen und Riesenräder für alle Altersgruppen, daher auch die Ähnlichkeit mit deutschen Volksfesten wie dem Oktoberfest.

Wann und wo?

Die Feria de San Marcos National 2024 findet von Samstag, 13. April, bis Sonntag, 5. Mai, in Aguascalientes statt.

Carnaval de Veracruz

Eine Frau nimmt am Karneval in Veracruz teil

Karneval von Veracruz in Mexiko, eine Party, die 100 Jahre alt wird! Quelle: https://www.carnavaldeveracruz.org/

Der Carnaval de Veracruz 2024 feiert dieses Jahr sein hundertjähriges Bestehen! Dieser Karneval ist zusammen mit dem in Mazatlan der größte in Mexiko.

Neben Umzügen und Krönungen bietet der Karneval eine Reihe von Attraktionen wie einen Jahrmarkt, typische Snacks, Kunsthandwerk und Souvenirs. Dieses Fest ist mehr als nur Musik und Tanz! Es ist ein Gedenken an die reiche, hundertjährige Geschichte des Karnevals und hat sich zu einem renommierten internationalen Ereignis entwickelt. Bei der Ausgabe 2023 wurde der Karneval von über 900.000 Besuchern besucht!

Die Veranstaltung verspricht ein spektakuläres und unvergessliches Erlebnis zu werden, bei dem der fröhliche Geist und der kulturelle Reichtum von Veracruz gefeiert werden. Der Karneval wird am 26. Juni mit der traditionellen „Quema del mal humor“ (Verbrennung des schlechten Humors) eröffnet, was symbolisch für das Ablegen der Sorgen und den Beginn der Freude steht. Wie geil ist das denn?

Ein Besuch in Veracruz ist immer eine gute Idee. Es ist eine Gelegenheit, in die lokale Kultur und Gastronomie einzutauchen, Auftritte von verschiedenen Künstlern zu genießen und die Kreativität der Festwagen und Comparsas zu bewundern. . Die vollständige Liste der Künstler und Interpreten für die Veranstaltung wird kurz vor dem Termin bekannt gegeben.

Wann und wo?

Dieses Jahr findet die 100. Ausgabe des Karnevals von Veracruz vom 26. Juni bis zum 2. Juli statt. Wie jedes Jahr wird der Karneval an verschiedenen Orten im Hafen von Veracruz stattfinden.

Guelaguetza

Männer tanzen traditionelles Tanzthema in Oaxaca Mexiko

Guelaguetza Danza de la pluma (Federtanz) 26. Juli 2009 Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:GuelaPluma.jpg

La Guelaguetza, was in der Sprache der Zapoteken Opfergabe oder Geschenk bedeutet, ist ein wichtiges kulturelles Fest, das jedes Jahr in der Stadt Oaxaca stattfindet. Dieses Fest ist tief in den indigenen Traditionen der Region verwurzelt. Während La Guelaguetza gibt es traditionelle Tänze, musikalische Darbietungen, Paraden und kulturelle Veranstaltungen, die die reiche Vielfalt der indigenen Kulturen Oaxacas feiern. Im letzten Jahr, 2023, gab es auf der Guelaguetza sogar ein Mole-, Tamal- und Mezcal-Festival.

Dieses Fest ist die beste Gelegenheit, um Aufführungen von Tänzern und Tänzerinnen in ihren aufwändigen Trachten zu sehen, die Geschichten, Bräuche und Rituale der verschiedenen indigenen Gemeinschaften darstellen. Das Fest zieht Touristen aus der ganzen Welt an. Frühzeitige Hotelbuchungen sind anzuraten.

Wo und Wann?

Das diesjährige Guelaguetza findet den ganzen Juli über statt. Die wichtigsten Veranstaltungen finden im Auditorio Guelaguetza statt, einem Amphitheater auf einem Hügel oberhalb der Stadt Oaxaca de Juárez.

Festival Internacional de Cine de Morelia

Die Gewinner des Morelia Film Festivals 2010

Die Gewinner des Morelia Film Festivals 2010 Quelle: https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=16471185

Das Festival Internacional de Cine de Morelia (FICM) ist eine der wichtigsten Veranstaltungen in der mexikanischen Filmindustrie. Der Schwerpunkt liegt auf der mexikanischen Filmkunst, aber das Festival wurde auch von der US-Akademie anerkannt und ist seit seiner Gründung im Jahr 2003 mit der Kritik Woche des Filmfestivals von Cannes verbunden.

Dieses Fest des Films zeigt nicht nur Neuheiten des mexikanischen Kinos, sondern umfasst auch eine Mischung aus internationalen und nationalen Premieren. So waren unter anderem schon die bekannten deutschen Regisseure Volker Schlöndorff und Werner Herzog bei dem  Filmfestival zu Gast.

Wenn du ein Filmliebhaber bist, ist dies vielleicht eines der besten Filmfestivals, die Mexiko zu bieten hat. Genaue Details über das Programm 2024 und die Ehrengäste müssen noch bekannt gegeben werden.

Wann und wo?

Das 22. Festival de Cine findet dieses Jahr vom 18. bis 27. Oktober 2024 in der Stadt Morelia in Michoacan statt.

El 52 Festival Internacional Cervantino

Benito Juarez Theater während des internationalen Cervantino Festivals

Internationales Cervantino Festival in Guanajuato, Mexiko. Quelle: Cecygdl, CC BY-SA 4.0 <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0>, via Wikimedia Commons

Das Festival Internacional Cervantino ist eine angesehene Kulturveranstaltung, die jährlich in Guanajuato, Mexiko, stattfindet. Dieses Jahr findet es zum 52. Mal statt. Laut der offiziellen Website ist es das größte Kulturfestival in Lateinamerika.  Benannt wurde das Festival nach Miguel de Cervantes, dem berühmten spanischen Schriftsteller, der vor allem für seinen Roman „Don Quijote“ bekannt ist.  Das Festival steht also ganz im Zeichen der Kultur. Es präsentiert ein breites Spektrum an Kunst, darunter Musik, Theater, Tanz und Literatur.

Die Veranstaltungsorte des Festivals befinden sich in der Innenstadt Guanajuatos. Du kannst durch die Gassen der Kolonialstadt von einem Veranstaltungsort zum anderen schlendern. Für einige Kulturveranstaltungen, z.B. im Teatro Juárez, musst du Eintritt zahlen, andere  andere finden unter freiem Himmel statt, wie vor der Explanada de la Alhóndiga de Granaditas.

Wo und Wann?

Die 52. Ausgabe der FIC findet von Freitag, dem 11. Oktober, bis Sonntag, dem 27. Oktober 2024, in der Stadt Guanajuato statt.

El Festival Internacional del Globo (FIG)

Das Internationale Ballonfestival ist eine jährlich stattfindende Großveranstaltung in León, Guanajuato. Das Festival ist eines der drei größten Heißluftballonfestivals der Welt und das größte in Lateinamerika.  Dank seiner hervorragenden Organisation und der Leidenschaft seiner Teilnehmer/innen hat es internationale Anerkennung erlangt.

Von allen Festivals in Mexiko ist dieses vielleicht das jüngste und eines der faszinierendsten. Es begann vor etwa 20 Jahren mit nur 25 Ballons. Letztes Jahr stiegen rund 200 in den Himmel! Bei diesem Festival kannst du Ballon fahren, in den gastronomischen Pavillons essen, Zeppelin-Shows sehen und die “Magical Night“-Show miterleben. Dabei leuchten die Ballons nachts zum Rhythmus der Musik der Chain Smokers, dem diesjährigen musikalischen Gast aus New York.

Wo und Wann?

Die FIG24 findet von Freitag, 15. November, bis Montag, 18. November, im Parque Metropolitano de León statt.

Desfile Dia de los Muertos

Als Catrinas verkleidete Menschen auf dem Paseo de la Reforma in Mexiko-Stadt

Parade zum Dia de los Muertos in CDMX

Die Desfile Día de Muertos (Parade zum Tag der Toten) in Mexiko-Stadt im Jahr 2024 ist ein mit Spannung erwartetes Ereignis. Diese farbenfrohe Feier ist ein fester Bestandteil der traditionellen mexikanischen Feierlichkeiten zum Tag der Toten, bei denen die verstorbenen Angehörigen geehrt werden. Bei der Parade gibt es geschmückte Wagen, aufwändige Kostüme und Live-Musik, die eine Atmosphäre schaffen, die Festlichkeit und Gedenken miteinander verbindet.

Die Parade startet traditionell auf dem Paseo de la Reforma, beginnt an der Puerta de los Leones del Bosque de Chapultepec und endet auf dem Zócalo von Mexiko-Stadt. Die Veranstaltung beginnt in der Regel am Nachmittag, gegen 14 Uhr
Die Teilnehmer/innen der Parade, die mit Totenköpfen, Catrinas (eleganten Skelettfiguren) und anderen symbolischen Darstellungen des Todes geschmückt sind, feiern das Leben inmitten eines Meeres von Blumen und Farben. Entlang der Umzugsroute finden verschiedene Aktivitäten statt, darunter das Fest der Opfergaben und Blumenarrangements (Festival de las Ofrendas y las Flores), bei dem die Menschen ihren Vorfahren und verstorbenen Angehörigen die Ehre erweisen.

Diese Veranstaltung ist nur eine von vielen Aktivitäten und Feiern, die während der mexikanischen Feierlichkeiten zum Tag der Toten stattfinden. Es ist ein einzigartiges kulturelles Erlebnis, bei dem sich tiefe Ehrfurcht vor den Verstorbenen mit einer lebhaften Feier ihres Lebens verbindet.
Wann und wo?

Das genaue Datum steht noch nicht fest, aber höchstwahrscheinlich wird es Ende Oktober oder Anfang November 2024 in Mexico City stattfinden.

Feria Internacional del Libro (FIL) Guadalajara

Expo Guadajalara während des Festival del Libro.

Expo Guadajalara während des Festival del Libro. Quelle: Color FIL 2023, dentro de la 37 Feria Internacional del Libro en Guadalajara. Sábado 02 de Diciembre de 2023, Guadalajara, Jalisco, México. Foto: © FIL/ Nabil Quintero

Die Internationale Buchmesse von Guadalajara, oft auch FIL genannt, ist die größte und renommierteste Buchmesse in der spanischsprachigen Welt. Nach der Frankfurter Buchmesse ist sie sogar die zweitwichtigste weltweit.  Die FIL ist ein bedeutendes kulturelles und literarisches Ereignis, das Autoren, Verleger, Literaturagenten und Buchliebhaber aus der ganzen Welt zusammenbringt. Während dieser Woche finden in der ganzen Stadt zahlreiche Veranstaltungen wie Konzerte und Lesungen statt,.

Bei der diesjährigen 38. Ausgabe wird Spanien der Ehrengast der Buchmesse sein. Jedes Jahr wird ein anderes Land eingeladen.  2011 war es zum Beispiel Deutschland als erstes Land ohne romanische Sprache.

Wo und Wann?

FIL Guadalajara 2024 findet von Samstag, 30. November, bis Sonntag, 8. Dezember, statt.

Dia de la Virgen de Guadalupe

Der Día de la Virgen de Guadalupe, der am 12. Dezember gefeiert wird, ist ein mexikanisches Fest zu Ehren Unserer Lieben Frau von Guadalupe, der Schutzpatronin des Landes und einer katholischen Heiligen. Im Jahr 2024 fällt dieser wichtige Tag auf Donnerstag, den 12. Dezember, und ist ein gesetzlicher Feiertag, an dem Schulen und Geschäfte geschlossen bleiben.

Im Mittelpunkt des Tages steht die Wallfahrt zur Guadalupe-Basilika in Mexiko-Stadt, zu der Tausende aus Mexiko und der ganzen Welt kommen, um das Bild der Virgen Morena zu sehen, die für ihre Wunder bekannt ist. Zu den Feierlichkeiten gehören traditionelle Kostüme, kirchliche Segnungen, öffentliche Feste, Prozessionen und kulturelle Ausdrucksformen der Hingabe.

Besonders faszinierend ist die Mischung aus folkloristischen aztekischen Tänzen wie dem „Danza del Sol“ und traditionellen katholischen Liedern, die die Spanier im 17.

Jahrhundert mitbrachten. Dieses Ereignis, das auf die Erscheinung der Jungfrau Maria vor dem Ureinwohner Juan Diego am 12. Dezember 1531 zurückgeht, führte zum Bau einer Kirche zu ihren Ehren und trug entscheidend zur Verbreitung des Katholizismus in Mexiko bei. Wenn du das Ende der Prozession erreichst, wirst du die ursprüngliche Kirche sehen, die noch immer auf dem Hügel Tepeyac steht.

Das Fest, das tief in der mexikanischen Kultur verwurzelt ist, beinhaltet gesperrte Straßen in der Nähe der Basilika, lange Fußwallfahrten und kulturelle Elemente wie Musik, Tanz und Buñuelos, ein süßes Gebäck.

Wann und wo?

Der diesjährige Dia de la Virgen de Guadalupe findet am Donnerstag, den 12. Dezember, in der Basilika de Guadalupe in Mexiko-Stadt statt.

Dia de la Independencia

Die Feierlichkeiten zum Día de la Independencia (Unabhängigkeitstag) in Mexiko-Stadt sind für den 16. September 2024 geplant. Dieser nationale Feiertag erinnert an den historischen „Schrei nach Unabhängigkeit“ am 16. September 1810, der den Beginn des Kampfes um die Unabhängigkeit von der spanischen Kolonialherrschaft markiert. Die Feierlichkeiten beginnen mit dem “Grito de Dolores” am 15. September.

Ein zentraler Höhepunkt der Feierlichkeiten ist die Nachstellung des Grito de Dolores. Am Abend des 15. September wird der mexikanische Präsident Andrés Manuel López Obrador dieselbe historische Glocke läuten, die 1810 von Pater Hidalgo benutzt wurde, und die Unabhängigkeitsrede zu halten. Es wird das letzte Mal sein, dass Präsident López Obrador nach den Präsidentschaftswahlen Mexikos (im Juni 2024) an dieser Veranstaltung teilnimmt, daher wird eine große Beteiligung erwartet!

Dieses emotionale Ereignis findet im Nationalpalast in Mexiko-Stadt statt und zieht eine riesige Menschenmenge an. Oft kommen mehr als 500.000 Teilnehmer/innen auf den Zocalo, den riesigen Platz vor Präsidentenpalast und Kathedrale.. Viele öffentliche Plätze sind in den patriotischen Farben der mexikanischen Flagge geschmückt – rot, weiß und grün. Mit anderen Worten: Das ist mexikanische Verrücktheit in Reinkultur! Das Spektakel wird live im mexikanischen Fernsehen und Radio übertragen.

Im Anschluss an „El Grito“ gibt es ein kostenloses öffentliches Konzert mit bekannten Künstlern. Letztes Jahr begeisterte die weltbekannte Band Grupo Frontera die Menge mit ihrem ansteckenden mexikanischen Temperament.

Der Unabhängigkeitstag hat in Mexiko eine große Bedeutung und symbolisiert die Werte der Freiheit und des Nationalstolzes. Es ist ein bedeutendes Ereignis, das die Menschen vereint, um die reiche Geschichte und das kulturelle Erbe Mexikos zu feiern. Jeder ist eingeladen, mitzufeiern, was ihn zu einem einzigartigen und unvergesslichen Erlebnis macht.
Stell dich darauf ein, dass du an diesem Tag keine “normale” Stadtbesichtigung in Mexico City unternehmen kannst. Dafür erlebst du den mexikanischen Patriotismus.

Musik-Konzerte in Mexiko 2024

Vive Latino – 16. und 17. März im Autódromo Hermanos Rodríguez

Vive Latino ist ein renommiertes Musikfestival, das jedes Jahr in Mexiko-Stadt stattfindet und eine breite Palette lateinamerikanischer und internationaler Musikgenres präsentiert. Es zieht sowohl etablierte als auch aufstrebende Künstler/innen an und ist damit eine wichtige Plattform für Musiker/innen.  Das diesjährige Programm findest du auf der Website des Festivals.

Tecate Pa’l Norte – 29. bis 31. März im Parque Fundidora

Ein weiteres berühmtes Musikfestival, das in Monterrey, Nuevo Leon, stattfindet. In diesem Jahr stehen bekannte Namen wie Kendrick Lamar, Blink-182, Imagine Dragons, Peso Pluma, Louis Tomlinson, Maná, Keane, Thirty Seconds to Mars und Placebo auf dem Programm.

Madonna – 20. bis 26. April im Palacio de los Deportes

Metallica – 20., 22., 27. und 29. September im Foro Sol

Iron Maiden – 20. November im Foro Sol

Hast du vor, eines dieser Festivals zu besuchen? Haben wir noch andere vergessen zu erwähnen? Schick uns eine E-Mail und lass es uns wissen! Wenn du Hilfe brauchst, um zu diesen Orten zu gelangen, oder wenn du Mexiko einfach nur besuchen willst, egal ob du alleine oder mit einer Gruppe unterwegs bist, zögere nicht, uns zu kontaktieren.

In dieser Tabelle siehst du die Touren und Termine, die wir für dich im Angebot haben.

BUCHE JETZT

DEINE MEXIKO REISE

BEI UNS