Eine Hochzeit am Strand von MexikoHeiraten in Mexiko ist der Traum vieler verliebter Paare – ein romantisches Ja-Wort am Karibik-Strand von Mexiko und tolle Flitterwochen in den luxuriösen Haciendas und komfortablen Hotels der Yucatan-Halbinsel… Eure Hochzeit in Mexiko muss kein Traum bleiben! Wir von MEXICO MIO haben mit unseren Partnern vor Ort bereits wunderschöne Hochzeiten in Mexiko organisiert. Was ihr alles fürs Heiraten in Mexiko wissen müsst, an was ihr denken solltet und was derzeit im Trend ist, erfahrt ihr hier:

Hochzeit in Mexiko

Wer die Trauung in Mexiko vornehmen lassen möchte, muss verschiedene Papiere nach Mexiko mitbringen. Dazu zählen natürlich die Pässe sowie Passkopien, eine Kopie des Touristenvisums (bekommt ihr bei der Einreise nach Mexiko) sowie ein Bluttest (den Arzt für den Test organisiert meist das Partnerhotel, in dem die Trauung vorgenommen wird).
Außerdem müssen 4 Zeugen der Hochzeit in Mexiko beiwohnen, die jeweils eine Kopie ihres offiziellen Ausweises abgeben müssen. Falls ihr nur zu zweit nach Mexiko reisen möchtet, ist das auch kein Problem, denn unsere Partner organisieren auch gern die vier Trauzeugen. Während der Zeremonie muss nur noch ein Heiratsformular ausgefüllt und vom Brautpaar und den Zeugen unterschrieben werden … und das wars.
Falls einer der Verlobten geschieden ist, muss die Scheidungsurkunde aus Deutschland mitgebracht werden. Diese muss zudem übersetzt und beglaubigt sein. (Diese Formalitäten gelten für den mexikanischen Bundesstaat Quintana Roo an der Karibikküste von Yucatan. Ob diese Voraussetzungen auch für die anderen Bundesstaaten gelten, müsste vorab geklärt werden.)

Sich in Mexiko das "Ja-Wort" geben...Die Dokumente müssen dann mind. 3 Werktage vor der Heirat im zuständigen Standesamt in Mexiko abgegeben werden. Darum kümmert sich ebenfalls unser Partner vor Ort, wenn Sie sich für eine Mexiko Hochzeitsreise bei uns entscheiden. Wir empfehlen, dass das Brautpaar am besten ca. 5 Tage vor dem Hochzeitstermin anreist. So bleibt noch genügend Zeit, alle Formalitäten zu erledigen.

Die Hochzeitszeremonie kann dann nach den Wünschen und dem Budget des Brautpaares gestaltet werden. Hier schicken wir euch gern Vorschläge für eine Hochzeit am Strand von Mexiko und lassen uns natürlich auch gern von euren Ideen überraschen. Außerdem haben wir die sehr sympathische und professionelle Fotografin Esther kennen gelernt, die sicher gern auch bei eurer Srand-Hochzeit auf Yucatan für schöne Erinnerungsfotos sorgt.

Nach dem schönsten Tag in eurem Leben geht es folgendermaßen weiter: Wenn Ihr zum Beispiel in unserem Lieblingshotel – dem Mahekal Beach Resort – an der mexikanischen Karibikküste geheiratet habt, muss die Heiratsurkunde in der Hauptstadt des Bundesstaates beglaubigt werden. Sie bekommt eine sogenannte Apostilla. Die Kosten belaufen sich derzeit auf 500 Pesos, die ihr in bar vor Ort zahlen müsst. Die Begaubigung kann 30-90 Tage dauern. Wenn die Dokumente fertig sind, werden sie per DHL nach Deutschland geschickt. Und dann seid ihr auch in Deutschland ofiziell verheiratet.

Ihr seht, so schwer ist das Heiraten in Mexico gar nicht! Das Gefühl, dass sich jemand um eure Belange kümmert und euch an alles erinnert, nimmt euch bestimmt auch noch einmal etwas der Bedenken, die ihr vielleicht gerade noch habt. Wenn eure Hochzeit in Mexico im Vorfeld gut organisiert ist, könnt ihr eure Mexiko Hochzeitsreise ohne flaues Gefühl genießen.

Flitterwochen in den Haciendas auf YucatanFlitterwochen in Mexiko

Der Hochzeitstag ist also geplant, ihr wisst über die Dokumente und Bestimmungen für eine Hochzeit in Mexiko Bescheid – dann solltet ihr nun an die anschließenden Flitterwochen in Mexiko denken. Möchtet ihr nach dem Heiraten lieber an der Riviera Maya am Strand entspannen oder käme auch eine kleine Hochzeitsreise mit anschließendem Badeurlaub in Frage? Auf unserer Webseite haben wir eine schöne 7-tägige Hochzeitsreise auf der Yucatan Halbinsel zusammen gestellt, bei der ihr in exklusiven Haciendas übernachten könnt und tagsüber verschiedene Ausflüge mitmacht. Für ein kleineres Hochzeitsbudget können wir natürlich auch eine andere Rundreise nach euren Wünschen zusammenstellen.
Und sowohl für die Hochzeitszeremonie als auch für die Badeverlängerung Ihrer Mexiko Hochzeitsreise empfehlen wir – wie bereits geschrieben – das Mahekal Beach Resort. Hier heirateten auch unlängst Kunden von uns … und kamen mit vielen tollen Erinnerungen und schönen Fotos zurück.

Unsere Kunden in Mexiko - Stichwort "Trash the dress"Der Trend beim Heiraten in Mexico

Unsere Kunden machten uns auch auf den neuen Trend beim Heiraten in Mexiko (und überhaupt weltweit)  aufmerksam: „Trash the dress“ (übersetzt: das Kleid kaputt machen). Dabei werden z.B. Fotos von der Braut im Meer und auf dem Sand gemacht. Die Fotos sehen sehr besonders und romantisch aus, allerdings ist das Hochzeitskleid dann durch Salzwasser, Sand und Algen nicht mehr zu gebrauchen. Die Fotografin von Luz & Sombra schoss mit unseren Kunden auch ein paar tolle „Trash the dress“-Fotos (siehe Foto links) Aber über „Trash the dress“ am Strand von Mexiko berichten wir euch demnächst noch einmal gesondert hier im Blog.