Unsere Mexiko Rundreisen 2022 – die Ferne ruft!

By Published On: Donnerstag, 25. November 20215,9 min read0 Comments on Unsere Mexiko Rundreisen 2022 – die Ferne ruft!
INHALTSVERZEICHNIS
Beitrag teilen

Wir haben in den letzten Wochen gemerkt, dass unsere Rundreisen durch Mexiko wieder stark nachgefragt werden. Daher möchten wir dir und anderen Reiselustigen hier ausgewählte Kleingruppenreisen durch Mexiko für das Jahr 2022 vorstellen!

Unsere »Klassiker« – die meist gebuchten Mexiko Rundreisen

Unsere erste Gruppenreise nach der Pandemie im Oktober 2021 war die Mexico Lindo Rundreise. Hier reisen die Teilnehmer an 13 Tagen von Mexico City über Oaxaca und Chiapas bis auf die Yucatán Halbinsel. Sie ist auch die Reise mit den meisten garantierten Abfahrten im letzten Quartal 2021. Es gibt sowohl Abfahrten in der 12er (Preis pro Person im Doppelzimmer: 1645 Euro zzgl. Flug) als auch in der 25er-Gruppe (Preis p.P. im DZ: 1235 Euro zzgl. Flug).
Mindestteilnehmerzahl sind theoretisch 2 Personen. Dennoch behalten sich unsere mexikanischen Kollegen vor, einzelne Termine rauszunehmen, wenn es bei sehr niedrigen Teilnehmerzahlen bleibt. Wer Interesse an einem bestimmten Reisetermin hat, kann sich auch gern vormerken lassen. So haben die Kollegen einen besseren Überblick über prinzipielles Interesse an den Terminen.

Neben der Mexico Lindo Rundreise wird auch wieder die kürzere Höhepunkte Yucatan Rundreise nachgefragt. Sie beschränkt sich auf die Erkundung der Yucatan Halbinsel (bis zur herrlichen Ausgrabungsstätte Palenque in Chiapas) und dauert 8 Tage. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 4 Personen, einzelne Termine (z.B. ab 4.12.21 oder ab 8.1.22) sind schon ausreichend gebucht und somit garantiert. Im Doppelzimmer liegt der Preis bei 1065 Euro p.P. zzgl. Flug.

Wenn du etwas mehr Zeit zum Reisen mitbringst, gern leichte Wanderungen unternimmst und auch ein paar weniger bekannte Maya-Ausgrabungsstätten kennenlernen möchtest, dann ist unsere Mexiko Aktiv Rundreise zu empfehlen. Sie dauert 18 Tage, beginnt in Mexico City und endet ebenfalls auf der Yucatán Halbinsel.

Bei allen drei Mexiko Rundreisen bieten sich ein paar Bade- und Entspannungstage am Ende an der mexikanischen Karibikküste an. Der Rückflug wird dann in Cancún angetreten.

Für die Gruppenrundreisen ist unsere Empfehlung, nur geimpft und genesen mitzufahren um die Mitreisenden, Guides und Fahrer sowie die lokale Bevölkerung zu schützen.

Saisonabhängige Mexiko Rundreisen – Walbeobachtung auf der Baja California

Es steht eine besonders schöne Reisezeit für die Baja California Halbinsel vor der Tür: Ab Mitte Januar und bis April werden sich wieder die Grauwale in den Buchten der Pazifikküste entlang der Baja einfinden. Hier bringen sie ihre Jungen zur Welt. Bei Bootsausflügen in der Nähe von Guerrero Negro, San Ignacio und López Mateos kannst du den friedlichen Meeressäugern ganz nah kommen.
Falls du Interesse an dieser »Safari der anderen Art« hast, solltest du jetzt dein Interesse anmelden damit wir die Abfahrtsdaten besser einschätzen und offen halten können. Unsere Kleingruppenreise Baja California dauert 11 Tage und beginnt/endet in La Paz. Der Preis pro Person im Doppelzimmer beträgt 1815 Euro zzgl. Flug. Eine Verbindung mit dem Kupfer Canyon, mit Mexico City oder einfach ein paar Badetage im Anschluss bieten sich an.

Unsere Spezialreisen im kompletten Maya-Gebiet (Mexiko + Guatemala + Belize) mussten leider vorerst pausiert werden, weil Belize derzeit einen Mindestaufenthalt von 3 Nächten bei Touristen verlangt. Sobald die Einreise wieder erleichtert wird, geben wir Bescheid, denn Interesse an diesen Rundreisen besteht auf alle Fälle – das haben wir gemerkt.

Reise mit Katrin und Daniel in der Kleingruppe durch Mexiko!

Du kannst dir ab dem 12.02.2022 den Winter verkürzen, in dem du mit Katrin von Moving2mex und Daniel, dem »South Traveler«, durch Mexiko reist. Ihre Kleingruppenreise (max. 8 Teilnehmer!) führt von Mexico City über Puebla nach Oaxaca. Das gemächliche Reisetempo wird es dir ermöglichen, tief in die mexikanische Kultur einzutauchen und in Oaxaca Erfahrungen abseits der „ausgetrampelten Touristenpfade“ zu sammeln, zum Beispiel bei einer Street Art Tour oder einer Kakaozeremonie. Die Reise ist ab 4 Personen garantiert und kostet ab 1490 Euro zzgl. Flug.

Mexiko Reisen für Alleinreisende mit Querido Mundo

 

Unsere lieben Kolleginnen Andrea und Joanna haben endlich eine schöne Reise nach Mexiko für Alleinreisende aufgelegt. Sie wird vom 21.10.2022 bis 12.11.2022 stattfinden, also 23 Tage dauern. Ab 4 Teilnehmern wird die Rundreise durchgeführt und insgesamt werden maximal 14 Personen gemeinsam reisen. Das langsame Reisen „mitten in das Herz Mexikos“ ist Querido Mundo sehr wichtig. Entsprechend sind an alle Stationen ein paar Tage eingeplant. Es werden außerdem besondere Ziele wie Oaxaca, Puerto Escondido und die Laguna Bacalar besucht.

Individualreisen durch Mexiko

Die Fahrt in der Gruppe ist natürlich nicht für jeden geeignet. Alternativ ist jederzeit eine individuelle Rundreise, entweder mit Kleingruppenausflügen und Busfahrten (z.B. Mexico Colorado Rundreise) oder im Mietwagen (z.B. auf der Yucatán Halbinsel oder auf der Baja California) oder aber mit Privatguide möglich. Da wir hier unserer Kreativität mehr Raum geben und auf unsere Erfahrungen in der Reiseplanung bauen können, freuen wir uns dir dazu individuelle Angebote senden zu dürfen.

Was gibt es sonst noch zu Reisen in Mexiko zu sagen?

Wir suchen derzeit möglichst direkte Flüge nach Mexiko, da wir nicht wissen, wie sich die Transitbedingungen unserer europäischen Nachbarländer entwickeln werden. Direktflüge sind zur Zeit ab Frankfurt mit Lufthansa nach Mexico City und Cancún sowie mit Condor nach Cancún möglich.

Das Sicherheit (Kriminalität) in Mexiko war zuletzt wegen der Vorfälle an der Riviera Maya wieder verstärkt ein Thema. Diese Parallelwelt der Drogenkartelle, die leider ab uns zu mit der mexikanischen Alttagswelt kollidiert, ist nicht wegzureden. Dennoch ist ein sicherer und behaglicher Urlaub möglich. Ich (Ulrike) war Mitte November 2021 wieder in Mexiko, auf der Yucatán Halbinsel, und habe mich zu jeder Zeit vollkommen sicher gefühlt. Auch mein Guide sowie Kollegen und Freunde in Mérida äußerten keine Sicherheitsbedenken für Touristen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und schlussendlich das Thema Corona – wir wissen inzwischen, dass Covid wellenartig auftritt. Die letzte „Welle“ hatte Mexiko in unseren Sommermonaten Juli und August 2021 im Griff. Derzeit (November 2021) sind die offiziellen Zahlen sehr niedrig, die Impfkampagne hat große Fortschritte gemacht und die Lage ist insgesamt entspannt, das heißt die Hotels, Restaurants und Sehenswürdigkeiten sind geöffnet. Hier und da noch nicht im vollen Umfang, aber dem touristischen Erlebnis tut das keinen Abbruch. Im Bundestaat Yucatán habe ich erlebt, dass die Mexikaner sehr disziplinierte Maskenträger sind – auch an der frischen Luft. Darauf solltest du dich als Urlauber einstellen, denn ähnliches hörte ich auch von anderen Bundesstaaten.

Hast du nun ein gutes erstes „Gesamtbild“ zu Mexiko in der Wintersaison 2021/2022 bekommen? Melde dich gern mit deinen offenen Fragen und Bedenken! Oder schreibe uns, wenn du ein konkretes Angebot für eine Mexiko Reise haben möchtest!

Wir sind der Mexiko Spezialist im deutschsprachigen Raum und freuen uns, dir unser Lieblingsreiseland näher bringen zu können! Du kannst unser Angebot in diesem Bereich unseres Blogs sehen.

Ulrike

Hallo, ich bin Ulrike. Ich arbeite seit 2009 bei MEXICO MIO. Hier schreibe ich über Aktuelles und Besonderes aus Mexiko. Wenn ihr Fragen habt oder meine Reiseberatung in Anspruch nehmen möchtet, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schreibt mir eine Email an ulrike@mexico-mio.de.

BUCHE JETZT

DEINE MEXIKO REISE

BEI UNS