Wie du 2022 zum Día de los Muertos/Tag der Toten nach Mexiko reisen kannst

Altar Tag der Toten
INHALTSVERZEICHNIS

AUTORIN

Ulrike

Hallo, ich bin Ulrike. Ich arbeite seit 2009 bei MEXICO MIO. Hier schreibe ich über Aktuelles und Besonderes aus Mexiko. Wenn ihr Fragen habt oder meine Reiseberatung in Anspruch nehmen möchtet, hinterlasst einfach einen Kommentar oder schreibt mir eine Email an ulrike@mexico-mio.de.

Beitrag teilen

Der Día de Muertos in Mexiko ist ein einmaliges Gänsehaut-Erlebnis! In keinem anderen Land der Welt wird den Toten so farbenprächtig, so süß und so lebensbejahend gedacht! Am Tag der Toten werde das Leben gefeiert, sagte erst neulich ein mexikanischer Freund zu mir!

Der wichtigste Feiertag des Landes übt eine große Faszination auf uns aus. Inzwischen gibt es nicht nur Halloween-Parties, sondern auch Feste mit dem Motto »Día de Muertos“, für die mit Fotos der typisch mexikanisch geschminkten Totenkopfgesichtern geworben wird. Hinter dem mexikanischen Totentag steckt aber noch so viel mehr als nur eine ausgelassene Party!

Wir möchten dich auch dieses Jahr nach Mexiko entführen und dir die Möglichkeit geben, ein bisschen mehr über den Umgang mit dem Tod und dem Leben zu lernen!
Neben unserer eigenen Kleingruppenreise (die fast ausgebucht ist), gibt es auch die Möglichkeit mit Katrin in Oaxaca individuell den Día de Muertos zu begehen. Schau selbst:


Reisebaustein Tag der Toten bei Oaxaca – 4 Tage – deutschsprachig

Nach zwei Jahren Pandemie wird der Tag der Toten dieses Jahr auf den Straßen und Friedhöfen Oaxacas wieder richtig gefeiert. Deine Reiseleiterin Katrin, die schon seit 2018 in Oaxaca lebt, hat für dich ein ganz besonderes Totentagsprogramm zusammengestellt. Die perfekte Mischung aus klassischen “must sees” wie Monte Alban kombiniert mit einzigartigen Aktivitäten und Begegenungen,

Folgender Ablauf ist geplant:

30. Oktober 2022:

  • eigenständige Anreise nach Oaxaca
  • Freizeit für einen Stadtbummel auf eigene Faust
  • Übernachtung im Stadthotel Holiday Inn Express Oaxaca inkl. Frühstück

31. Oktober 2022:

  • Besuch eines lokalen Marktes: Wir kaufen alle Utensilien, die für die Gestaltung des typischen Altars gebraucht werden, und lassen die Gerüche, Farben und Geräusche des Markttreibens auf uns wirken.
  • Workshop Altarbauen: Wir errichten einen traditionellen Totenaltar im Stadtzentrum und gedenken unserer verstorbenen Lieben. Bringe gern ein Foto mit, was du auf dem Altar aufstellen möchtest.
  • Friedhofsbesuch: Am Abend besuchen wir den Friedhof in Xoxocotlan.
  • Übernachtung im Stadthotel Holiday Inn Express Oaxaca inkl. Frühstück

1. November 2022:

  • Gourmet Kakao Verkostung: In Oaxaca wird traditionell Trinkschokolade hergestellt und jede Familie hat dafür ihr eigenes Rezept. Wir lernen verschiedene Kakaobohnen und deren Verarbeitung kennen und verkosten natürlich jede Menge feinste Trinkschokolade.
  • Übernachtung im Stadthotel Holiday Inn Express Oaxaca inkl. Frühstück

2. November 2022:

  • Monte Alban: Die berühmte Ausgrabungsstätte war einst Hauptstadt der Zapoteken. Neben jeder Menge Geschichte ist vor allem auch die Aussicht über die Täler und Berge Oaxacas von hier oben absolut beeindruckend.
  • Alebrijes bemalen in Arrazola: Von Monte Alban aus wandern wir ca. eine Stunde ins Tal nach Arrazola, wo wir dann zusammen mit einer berühmten Kunsthandwerkerfamilie handgeschnitze Holzfiguren – sogenannte Alebrijes – bemalen und alles über diese farbenfrohe Tradition lernen.
  • Übernachtung im Stadthotel Holiday Inn Express Oaxaca inkl. Frühstück

Du übernachtest komfortabel am Rande des historischen Zentrums Oaxacas und kannst Cafés, Restaurants und Geschäfte fußläufig erreichen.

Den 4-tägige Reisebaustein bieten wir für 750,00 Euro pro Person an. Schreib uns gern an info@mexico-mio.de oder rufe uns unter 0341-5299878 an, wenn du ein Angebot möchtest. Selbstverständlich können wir uns als Mexiko-Spezialist um ein passendes Vor- und Nachprogramm kümmern.

Wir können die Reise nur noch bis zum 18.9.2022 zu diesen Konditionen anbieten.

 


Kleingruppenreise Día de los Muertos – 10 Tage – deutschsprachig

Dieses Jahr treffen wir uns in Mexico City und begeben uns gemeinsam mit unserem deutschsprachigen Reiseleiter Everardo auf die Reise in das Herz der mexikanischen Kultur: dem Dia de Muertos! Wir bestaunen Altäre, nehmen in Oaxaca an Umzügen teil, erreichten einen eigenen Altar und tauschen uns immer wieder zum Leben und zum Tod aus. Welche Rolle spielten Leben und Tod im Brauchtum der alten prä-kolumbischen Kulturen (veranschaulicht zum Beispiel im Anthropologischen Museum oder in der Kunst von Frida Kahlo und Diego Rivera)? Wie begehen die Mexikaner heutzutage die Totentagsfeierlichkeiten?
Neben der mexikanischen Hauptstadt machen wir Halt in der Kolonialstadt Puebla und verbringen viele Tage in Oaxaca und Umgebung. Hier findest du den aktuellen Ablauf der Reise: https://www.mexico-mio.de/mexiko-rundreise/dia-de-los-muertos-rundreise.html

Es gibt nur noch ein freies Zimmer bzw. 2 Plätze auf unserer Kleingruppenreise (Stand 8. September 2022). Melde dich schnell, wenn du Interesse daran hast!

Schreib uns an info@mexico-mio.de oder rufe uns unter 0341-5299878 an, wenn du ein Angebot möchtest. Selbstverständlich können wir uns als Mexiko-Spezialist um ein passendes Vor- und Nachprogramm kümmern.

BUCHE JETZT

DEINE MEXIKO REISE

BEI UNS