Aktuelles

11 Jahre MEXICO MIO – unsere Geburtstagsbilanz!

MEXICO MIO wird 11 Jahre alt!!! Es ist zwar eine Schnapszahl, aber wir st0ßen nachher noch mit Kaffee und Kuchen an.

Unsere Geburtstagsaktion mit Geschenken für unsere fleißigen Kunden und Freunde haben wir ja bereits vorgestellt. Nun erzählen wir dir von unserem letzten Lebensjahr und geben einen Ausblick auf unser 12. Lebensjahr!

Was ist in unserem 11. Lebensjahr passiert?

Personell gab es viele Veränderungen: Zunächst zog unsere liebe Ireen ins Siegerland und ist derzeit noch komplett mit neu gebautem Haus und Familie ausgelastet. Dafür kam Ulrike im Januar 2018 aus der Elternzeit zurück, in der sie nicht nur für ihre kleine Tochter da war, sondern mit Familienbesuch aus Peru auch ihr Spanisch aufgebessert hat. Kurze Zeit später verlies uns dann Sarah mit einem One-Way-Ticket nach Aregentinien in der Hand. Am Südzipfel Südamerikas angekommen, machte sie gleich eine Kreuzfahrt mit der Stella Australis nach Feuerland. Zuletzt berichtete sie von Kuelap (dem neuen Cuzco?) und befindet sich gerade im peruanischen Regenwald bei Iquitos.

Auch medial war es  bei uns ganz schön aufregend: Unsere MEXICO MIO-Webseite war Ende Februar 2018 fertig und online. Sie ist wunderschön, benutzerfreundlicher als vorher und wird nun einige Jahre halten. Es steckt wirklich viel, viel Arbeit darin! Ganz im „Relaunch-Flow“ gestalteten wir gleich noch den MEXICO MIO-Blog um gerade arbeiten wir an der modernen Version des MIO TOURS-Blogs.

In die Ferne gereist sind wir nicht so viel, aber die Reise von Sarah im November 2017 zum Kupfer Canyon gab uns garantiert neuen Schwung für das Winterhalbjahr.
So erstellten wir neue Reiseangebote, unter anderem unsere erste Kleingruppenreise anlässlich des mexikanischen Totentags. Der ist ja bekanntlich am 1. und 2. November … also nicht mehr lang, bis die Día de los Muertos Reise stattfindet (Achtung, aktuell gibt es nur noch 2 freie Plätze!).
Wir verkauften unsere erste Kolumbien-Reise und hören inzwischen auch immer wieder von Kunden, dass es sie als nächstes nach Kolumbien zieht! Sarah wird es in Kürze auf alle Fälle ein zweites Mal besuchen.
Erst vor Kurzem intensivierten wir die Zusammenarbeit mit Verena, einer Schweizerin und ausgezeichneten Reiseleiterin in Mexiko. Sie steht uns mit Rat und Tat bei der Reiseplanung von Privatreisen zur Seite. Bald folgt ein Interview mit ihr auf dieser Seite!

Was haben wir uns für unser 12. Lebensjahr vorgenommen?

Wir werden uns auf alle Fälle nicht auf den Lorbeeren unserer gelaunchten Webseiten ausruhen, sondern liebäugeln mit einer Weiterentwicklung unserer MIO TOURS-Webseite. Sarah wird uns da sicherlich viel Input geben können, wenn sie irgendwann dann endlich aus Südamerika zurückkommt. Dann hat sie Argentinien und Chile, Bolivien und Peru sowie Kolumbien bereist! Zwar ist sie oft als Backpacker unterwegs, hat aber auch einige Produkte (Lodges, Kreuzfahrten) näher kennengelernt und wird viele Tipps für eine sinnvolle Routenplanung im Gepäck haben.

Vorher noch wird Marlen für knapp 2 Wochen in ihr Lieblingsland Mexiko zurückkehren. Im September 2018 ist sie auf die ATMEX in Colima eingeladen und erkundet dabei auch Guadalajara und Umgebung.
Auch Ireen wird sich wieder in die Arbeit stürzen und kann dann unsere Kunden im Siegerland, bei Köln und Düsseldorf sowie bei Frankfurt auch mal persönlich kennenlernen.

Wir wünschen uns ein Wiedersehen aller MIO-Frauen, am liebsten mit ein paar Margaritas bei unserem Lieblings-Mexikaner Gallo Negro 🙂

Und Mexiko ist ja immer für eine Überraschung gut! Auch im 12. Lebensjahr wird wieder viel los sein! Wir freuen uns!!!

Passendes Angebot zu diesem Beitrag:

Urlaub in Mexiko

Damit du Mexiko von seiner schönsten Seite kennen lernst, planen wir deinen Mexiko Urlaub! Ob Rundreise mit Badeurlaub oder ein einzelner Reisebaustein - wir können auf über 10 Jahre Erfahrung bei der Reiseorganisation zurückgreifen.
Zur Reise » Preis: ab 245€
Vorheriger Artikel nächster Artikel

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.