MEXICO MIO Team

Das war die ITB 2014 – Mexiko als Partnerland

Eine der größten Tourismusmessen der Welt ist nun wieder vorbei – die ITB in Berlin fand vom 5. März bis 9. März in den Hallen des ICC statt und blickt auf erfolgreiche Tage zurück, wie auch in eine hoffnungsvolle Zukunft. Wir als neu gegründete MIO TOURS GmbH und Reiseveranstalter für Mexiko und Lateinamerika waren dieses Jahr leider nicht mit einem eigenen Stand vertreten, wollten uns den Besuch aber trotzdem nicht entgehen lassen. So nutzten wir am vergangenen Freitag die Chance, unsere Partner aus Mexiko, Ecuador, Peru, Costa Rica und Kuba zu treffen. Dabei erfuhren wir wichtige Neuigkeiten, konnten Kontakte pflegen und einiges an Infomaterial mit nach Leipzig nehmen. Außerdem haben wir uns auch bereits vor der ITB im Team versammelt und einige Ideen zusammen getragen.  In den kommenden Wochen werdet ihr deshalb sicher noch das ein oder andere von uns hören und dürft über Neuerungen gespannt bleiben.

 

Positives Resumee für die diesjährige ITB

Auch die Presse fasst die Messetage mit einem positiven Feedback zusammen – rund 114.000 Fachbesucher, um die 60.000 Privatbesucher und 10.147 Aussteller aus zahlreichen Ländern (in allen Bereichen ein deutliches Plus verglichen mit dem Vorjahr) versammelten sich trotz des wunderschönen Frühlingswetters auf dem Messegelände in Berlin. Die gute Stimmung und der Aufwind in der Reisebranche, welche sich wohl auch im kommenden Jahr fortsetzen werden, bescherten den teilnehmenden Unternehmen auch Geschäftsabschlüsse in Höhe von ca. 6,5 Milliarden Euro (Plus von ca. 4 Prozent).

Besonders schön war es natürlich für uns, dass Mexiko dieses Jahr als Partnerland fungierte und Berlin-weit durch Plakate, sowie natürlich in der Eröffnungsveranstaltung und der Messepräsenz als Reiseland in den Fokus gerückt wurde. So ist es erfreulich, dass die Messe auch für Mexiko ein voller Erfolg war. Wir hoffen, dass einige Besucher etwas von der Lebensfreude, den kulinarischen Genüssen und den Traditionen mitnehmen konnten und dies bei einer Mexiko Reise noch näher kennen lernen möchten.

Die Tourismusministerin Mexikos rundet das Ganze ab: „Mexiko ist von den Ergebnissen der ITB Berlin überaus angetan. Als diesjähriges Partnerland hatten wir die Gelegenheit, unser Land und unsere Destinationen zu präsentieren. Die ITB Berlin ist die wichtigste Tourismusplattform und wir konnten ein kultiviertes, modernes und vielfältiges Mexiko vorstellen. Auch konnten wir hier einen Vorgeschmack auf die Kultur- und Naturreiseziele Mexikos sowie auf unsere Speisen und unser Kunsthandwerk geben. Darüber hinaus hatten wir die Möglichkeit, die Vision unseres Präsidenten Enrique Peña Nieto bzw. die Verpflichtung zum Tourismus – als Antrieb des wirtschaftlichen Wachstums und der sozialen Entwicklung – zu vermitteln. Wir laden Sie ein in unser aufregendes, bewegendes und wachsendes Land. Um Mexiko zu erleben, müssen Sie Mexiko leben!“ (Quelle: BusinessOn – das regionale Wirtschaftsportal: ITB Berlin 2014 – Ausgebuchte Messehallen, mehr Fachbesucher und neue Spitzenwerte bei Geschäftsabschlüssen; Stand 10.03.2014)

Wir blicken selbstverständlich auch positiv gestimmt in die Zukunft und erhoffen uns ein erfolgreiches Jahr 2014 mit vielen Buchungen für unser Reiseland Mexiko sowie natürlich auch unsere MIO TOURS Reiseländer.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.