Aktuelles

Freiwilligendienst im Bundesstaat Oaxaca / Mexiko

Weberin in OaxacaVor kurzem bekamen wir von promovio e.V., dem Verein zur Förderung der indianischen Menschenrechtsbewegung in Oaxaca/Mexiko, eine Projektbeschreibung für einen Freiwilligendienst im Süden Mexikos zugeschickt. Ab August 2011 sucht ihr mexikanische Partner OIDHO A.C. (Organizaciones Indias por los Derechos Humanos en Oaxaca) aus dem Bundesstaat Oaxaca einen Freiwilligen im Alter von 18 bis 28 Jahren. Bis zum 31.12.2010 können Bewerbungen an  promovio e.V. geschickt werden.

Bei dem Projekt handelt es sich um die Mithilfe beim Aufbau von ökologischen Produktivprojekten (z.B. dem Aufbau einer „Schauparzelle“ oder von lokalen Anbauprojekten in umliegenden Gemeinden). Außerdem braucht die Organisation Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit (Erstellung einer leicht aktualisierbaren Web-Präsenz, Internet- und Computerschulung von MitarbeiterInnen, Schreiben oder Übersetzen und Verbreiten von Pressemitteilungen und anderen Verlautbarungen).
Von den Freiweilligen wird sehr selbstständiges Arbeiten erwartet. Die Unterbringung erfolgt auf dem großen Gelände von OIDHO bei Oaxaca-Stadt (ca. 30 min vom Zentrum), während eventueller Besuche in den Dörfern (teils mehrere Stunden Fahrt über Land) auch in den Häusern von Mitgliedern.Vorraussetzung für die Teilnahme an dem Freiwilligenprojekt in Mexiko sind Vorkenntnisse im ökologischen Landbau oder im Bereich PR/Kommunikation.

Für weitere Fragen könnt ihr euch an promovio e.V. wenden:

promovio e.V. – Verein zur Förderung der indianischen Menschenrechtsbewegung in Oaxaca/Mexiko
Eberhard Raithelhuber (geschäftsführender Vorsitzender)
Gaisbergstr. 10
69115 Heidelberg
+49 (151) 20 72 75 28
www.promovio.org

Wir unterstützten dieses Jahr übrigens Lukas bei seiner Frewilligenarbeit in Guadalajara. Seine Erlebnisse und sein Freiwilliges Soziales Jahr in Mexiko könnt ihr hier nachlesen.

Passendes Angebot zu diesem Beitrag:

Baja California Reise

Eine Mietwagenreise auf der Baja California führt vorbei an traumhaften Buchten, durch skurille Kakteenlandschaften und bringt euch in unseren Wintermonaten den Grauwalen näher. Bei einer Bootstour geht es auf Tuchfühlung mit den Giganten.
Zur Reise » Preis: ab 625€
Previous Post Next Post

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Granny-Aupair in Metepec / Mexiko – Mexico Mio Montag, 25. Juni 2018 at 12:03

    […] Wer noch nicht in die Zielgruppe der Agentur Granny Aupair fällt, den könnte unser bericht über Freiwilligendienst in Oaxaca / Mexiko […]

  • Leave a Reply

    Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
    Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.